Therapie in Einrichtungen

 

 Mamre-Patmos-Schule Bethel

 

www.mps-bethel.de

 

3 Mal wöchentlich besuchen wir die Mamre-Patmos-Schule (Förderschwerpunkte "Geistige Entwicklung" und "Körperliche und motorische Entwicklung) in Bielefeld-Bethel und führen dort die Physiotherapie durch.

Die Kinder werden während des Unterrichts aus den Klassen geholt und in Räumen der Schule physiotherapeutisch betreut. Die Termine werden mit den Lehrern abgesprochen, damit keine wichtigen Unterrichtseinheiten verpasst werden.

Den Kindern und den Eltern sollen dadurch abendliche Termine erspart werden.

Ein Schwerpunkt ist auch hier die Hilsmittelversorgung, die auf Wunsch immer durch uns in der Schule durchgeführt werden kann. (siehe Hilfsmittelversorgung).

 

Michaelisschule Gütersloh

 

www.michaelis-schule.de

 

(Schule für junge Menschen mit geistiger Behinderung)

2 Mal wöchentlich besuchen wir die Michaelisschule in Gütersloh. Auch hier werden die Kinder während der Schulzeit therapiert.

Eine Hilfsmittelversorgung ist auch in dieser Schule unter der Therapie möglich.

Ein weiterer Vorteil der Therapie in der Schule ist die enge Zusammenarbeit mit den Pädagogen, wovon wir alle und vor allem die Kinder profitieren.

 

Wertkreis Gütersloh

 

www.wertkreis-gt.de

 

Der Wertkreis Gütersloh hat verschiedene Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.

Schwer betroffene Menschen haben die Möglichkeit, während der Arbeitszeit therapiert zu werden, da es nur schwer möglich ist, abendliche Termine wahrzunehmen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass jeder Einzelfall geprüft werden muss und nicht für alle Angestellten möglich ist.

 

 

 

31385